standard_GLRD.jpg

CHETRA Gleitringdichtungs-Guide

CHETRA entwickelt Gleitringdichtungen für höchste Ansprüche. Das Erreichen langer Standzeiten (hoher MTBF-/MTBR-Faktoren),
Wartungsfreiheit und Sicherheit beim Einsatz sind das Ergebnis.

Auf der Basis jahrzehntelanger Erfahrung und durch profundes Wissen, mit zahlreichen erfolgreich durchgeführten Projekten,
verfügen wir über einen großen Fundus an Ideen, Konzepten und maßgeschneiderten Lösungen. Von der Auswahl über die Lieferung,
die Inbetriebnahme und den After-Sales-Service begleiten wir Sie.


TypBeschreibungBrancheBauartCartridgeTandem/ BtB∅ Welle (mm)Druck (bar)Temp.
(°C)
Geschw. (m/sec)NormDruckentlastung
MinMaxMinMaxMinMax
111Norm-Gleitringdichtung: belastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig, Mehrfachfedern und Verdrehversicherung.mittlere Anforderung - universellEinzel10100112-5022025DIN EN 12756
DIN 24960
belastet
112Norm-Gleitringdichtung: wie 111 Einzelfeder - rechtsdrehend.mittlere Anforderung - universellEinzel10100112-5022015DIN EN 12756
DIN 24960
belastet
113Norm-Gleitringdichtung: wie 111 Einzelfeder - linksdrehend.mittlere Anforderung - universellEinzel10100112-5022015DIN EN 12756
DIN 24960
belastet
114S R/LBelastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig mit Kegelder.einfache Anforderung - universellEinzel1665110-2015015DIN EN 12756
DIN 24960
belastet
117Kurzbauende Norm-Doppeldichtung durch Verwendung von gemeinsamem Mitnehmer/Federpaket für innere und äußere GLRD.mittlere Anforderung - universellDoppel18110112-5022025DIN EN 12756
DIN 24960
belastet
118Norm-Gleitringdichtung: belastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig und Sinusfeder.mittlere Anforderung - universellEinzel10100112-5022025DIN EN 12756
DIN 24960
belastet
124S R/LBelastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig und Zylinderfeder.einfache Anforderung - universellEinzel1665110-2022015DIN EN 12756
DIN 24960
belastet
151Rotierende Norm-GLRD entlastet speziell für saubere Medien im höheren Druckbereich sowie für Medien, die nahe am Siedepunkt gefahren werden; z.B. leichte Kohlenwasserstoffe; ebenso für Tieftemperaturanwendungen. Ausschließlich Verwendung von massiven Gleit-/ Gegenringen, dadurch geringste Gleitflächenverwerfung bei Druck- und thermischer Belastung.Papier
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Chemie
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel10100150-8014025DIN EN 12756
DIN 24960
druckentlastet
151CARotierende Cartridge-GLRD speziell mit Multiport und Drosselbuchse für saubere Medien im höheren Druckbereich sowie für Medien, die nahe am Siedepunkt gefahren werden; z.B. leichte Kohlenwasserstoffe; API-GLRD. Ausschließlich Verwendung von massiven Gleit-/ Gegenringen, dadurch geringste Gleitflächenverwerfung bei Druck- und thermischer Belastung.Chemie
Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel×20110150-8022025APIdruckentlastet
152Norm-Gleitringdichtung: wie 151 mit Einzelfeder - rechtsdrehend.Papier
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel10100150-5022015DIN EN 12756
DIN 24960
druckentlastet
153Norm-Gleitringdichtung: wie 151 mit Einzelfeder - linksdrehend.Papier
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel10100150-5012015DIN EN 12756
DIN 24960
druckentlastet
201Robuste GLRD, entlastet, in stationärer Ausführung als Komponentendichtung für anspruchsvolle Einsätze; u.a. für Klaus-Union-Pumpen.Oil & Gas
Lebensmittel
Papier
Raffinerie-Petrochemie
Einzel
Doppel
20200170-5022035Werks-Standarddruckentlastet
201Robuste GLRD, entlastet, in stationärer Bauart als Cartridge-GLRD für anspruchsvolle Einsätze; u.a. für Büttenrührer, Stoffpumpen und Klaus-Union-Pumpen.Oil & Gas
Lebensmittel
Papier
Raffinerie-Petrochemie
Einzel
Doppel
×20200170-5025035Werks-Standarddruckentlastet
201ARobuste GLRD in stationärer Bauart mit massiven Gleit-/Gegenringen für das Abdichten von Rohöl sowie Raffinerie- und petrochemischen Fertigprodukten in Pipeline-Pumpen. Mit Spülanschluss (multipoint-injection) und quenchfähigOil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Einzel×202001100-5025035API/ESdruckentlastet
201RTSRobuste GLRD, entlastet, in rotierender Ausführung als Komponentendichtung für anspruchsvolle Einsätze.Oil & Gas
Lebensmittel
Papier
Raffinerie-Petrochemie
Einzel
Doppel
20200135-5022025Werks-Standarddruckentlastet
201SRobuste GLRD in stationärer Bauart mit massiven Gleit-/Gegenringen für das Abdichten von Rührwerken, Fermentern, Prozessanlagen und sonstigen Produktionsanlagen der Chemie-, Lebensmittel-, Biotechnischen- und Pharmaindustrie. Chemie
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Pharmazie
Einzel×20200Vakuum20-2022025Werks-Standarddruckentlastet
207CHETRA GLRD Typ 207 erfüllt die Erfordernisse für eine technisch anspruchsvolle und wirtschaftlich interessante Lösung beim Einsatz einer Gleitringdichtung. Komplettes Dichtsystem, bestehend aus: GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Welle- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- und Zirkulationsanschlüssen. Chemie
Papier
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel×25130150-5022035Werks-Standarddruckentlastet
207ACartridge Einzel-Gleitringdichtung, vormontierte Patroneneinheit in Anlehnung an API. Vergleichbar mit Typ 207: zusätzlich mit Quench-Möglichkeit. (Drosselbüchse oder Wellendichtring)Raffinerie-PetrochemieEinzel×20110150-1022035APIdruckentlastet
207ASCartridge-GLRD; stationäre Ausführung gemäß API682Raffinerie-PetrochemieEinzel×20200150-5022035APIdruckentlastet
207SCHETRA GLRD Typ 207S ist eine Sonderausführung der Typ 207 und erfüllt die Erfordernisse für eine technisch anspruchsvolle und wirtschaftlich interessante Lösung beim Einsatz einer Gleitringdichtung. Komplettes Dichtsystem, bestehend aus: GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Welle- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- und Zirkulationsanschlüssen. Chemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel×25150150-5022035Werks-Standarddruckentlastet
208F„High-Tech“ Gleitringdichtung, für einstufige Pumpen mit fliegend gelagertem Laufrad. Unser Konzept für das Abdichten von Heißwasser bis max. 200°C sieht vor, ohne Fremdkühlung zu arbeiten, mit Hilfe einer einzelwirkenden GLRD in stationärer Bauart, rotierender Drosselbüchse (Thermostop) und Einsatz von Quench-/ Thermosyphonbehälter (modifzierter Plan 23) (als Kühler). Mit Fördergewinde.Kraftwerke-EnergieversorgungEinzelSemi2875125-2020025Werks-Standarddruckentlastet
208NStationäre kurzbauende Norm Gleitringdichtung (L1kU). Geeignet für den universellen Einsatz sowie zum Abdichten von feststoffbeladenen Medien, bei abrasiv wirkenden und hochviskosen Medien und weiteren schwierigen Einsatzfällen. Als Ersatz für - Packung im Stopfbuchsbauraum.Papier
Chemie
Oil & Gas
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Pharmazie
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel25100150-5022035DIN EN 12756druckentlastet
208S„High-Tech“ Gleitringdichtung, für einstufige Pumpen mit fliegend gelagertem Laufrad. Unser Konzept für das Abdichten von Heißwasser bis max. 200°C sieht vor, ohne Fremdkühlung zu arbeiten, mit Hilfe einer einzelwirkenden GLRD in stationärer Bauart, rotierender Drosselbüchse (Thermostop) und Einsatz von Quench-/ Thermosyphonbehälter (modifzierter Plan 23) (als Kühler). Kraftwerke-EnergieversorgungEinzelSemi2875125-2020025Werks-Standarddruckentlastet
209Vormontierte, betriebsbereite Cartridge-GLRD. Komplettes Dichtsystem, bestehend aus: GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Wellen- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- u. Zirkulationsanschlüssen. Mit Quench (Drosselbüchse /WDR). Passt in Packungsstopfbuchsräume.Papier
Chemie
Oil & Gas
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Pharmazie
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel×25100Vakuum28-5022025Werks-Standarddruckentlastet
209DVormontierte, betriebsbereite Cartridge-GLRD. Komplettes Dichtsystem, bestehend aus: GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Wellen- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- u. Zirkulationsanschlüssen. Passt in Packungsstopfbuchsräume.Papier
Chemie
Oil & Gas
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Pharmazie
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel×25100Vakuum25-2522025Werks-Standarddruckentlastet
209D-ecoVormontierte, betriebsbereite Cartridge-GLRD. Komplettes Dichtsystem, bestehend aus: GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Wellen- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- u. Zirkulationsanschlüssen. (eco = economy plus ecology)Papier
Chemie
Oil & Gas
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Pharmazie
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel×25100118-2520516Werks-Standarddruckentlastet
209D/SVormontierte, betriebsbereite Cartridge-GLRD. Komplettes Dichtsystem, GLRD mit Cartridge-Hülse (Patrone) und Klemmeinrichtung zur Wellen- bzw. Schutzhülse, massivem Gehäusedeckel mit Spül- u. Zirkulationsanschlüssen. Wie 209D; jeweils angepasst an das Aggregat.Papier
Chemie
Oil & Gas
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Pharmazie
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel×25200Vakuum25-5022025Werks-Standarddruckentlastet
210NStationäre kurzbauende Norm Gleitringdichtung (L1kU). Geeignet für den universellen Einsatz sowie zum Abdichten von feststoffbeladenen Medien, bei abrasiv wirkenden und hochviskosen Medien. Als Ersatz für - Packung im Stopfbuchsbauraum.Papier
Chemie
Oil & Gas
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Pharmazie
Raffinerie-Petrochemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel25100128-2520525DIN EN 12756druckentlastet
249Einzelwirkende PTFE-Balg GLRD Bevorzugt bei korrosiven Medien – Alternative zur CHETRA GLRD Typ 600 . Belastet, einzelwirkend, kurzbauend und drehrichtungsunabhängig.ChemieEinzel×1610018-4012510Werks-Standardbelastet
292Einzel-Gleitringdichtung für abrasive und hochviskose Medien (Einsatz in Bornemann/Beladepumpen).ChemieEinzel35140Vakuum25-3016025passend in Bornemann-Pumpenbelastet
299Geteilte, stationäre, entlastete, einzelwirkende GLRD; drehrichtungsunabhängig. Für Pumpen wie auch im größeren Abmessungsbereich in Kaplan- und Francis-TurbinenRohrgehäuse- und Propellerpumpen. Angepasst an das jeweilige Aggregat.Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Kraftwerke-Energieversorgung
EinzelSemi43600Vakuum25-2512010Werks-Standarddruckentlastet
351FRobuste GLRD in stationärer Bauart mit massiven Gleit-/Gegenringen für das Abdichten von Verdichtern und anderen Aggregaten mit begrenztem Einbauraum. (Speziell Aerzener Verdichter)Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×40100125-2520025Werks-Standarddoppelt druckentlastet
351FHDHeavy-duty robuste GLRD in stationärer Bauart mit massiven Gleit-/Gegenringen für das Abdichten im höheren Druckbereich. Mit integriertem doppeltem Fördergewinde. Spezielle Einsätze Off-Shore und in WIP (Wasser-Injektionspumpen).Oil & Gas
Kraftwerke-Energieversorgung
Doppel×502001150-5022035Werks-Standarddoppelt druckentlastet
351SHeavy-duty in Hochdruck-Ausführung, Heißwasser-/Kesselspeisewasser/TurbomaschinenKraftwerke-EnergieversorgungEinzel
Doppel
×BtB502001150-5022045Werks-Standarddruckentlastet
370GMit der 370G bietet CHETRA eine kurzbauende gasgeschmierte GLRD an, die u.a. für Anwendungen in der Chemie und in Raffinerien ausgelegt ist. Chemie
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×0100125-5025018DIN 24960Cdruckentlastet
371Mit der 371G bietet CHETRA eine kurzbauende flüssiggeschmierte GLRD an, die u.a. für Anwendungen in der Chemie und in Raffinerien ausgelegt ist.Chemie
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×30100125-5025018DIN 24960C
Werks-Standard
druckentlastet
431Typ 431-GLRD ist eine kurzbauend, Elastomerbalg-Dichtung mit frei umspülbarer Feder für sehr viele Einsätze, u.a. z.B. Abwasser. Rotierende Anordnung, für sämtliche Medien, für nicht-anspruchsvolle Anwendungen. Anschlussmaße gemäß DINEN12756 (24960). Außendurchmesser überschreitet Normmaß. Verfügbar in Viton, EPDM und NBR.Papier
Wasser-Abwasser
Chemie
Einzel10100112-2020010DIN EN 12756belastet
431KTyp 431-GLRD ist eine kurzbauend, Elastomerbalg-Dichtung mit frei umspülbarer Feder für sehr viele Einsätze, u.a. z.B. Abwasser. Rotierende Anordnung, für sämtliche Medien, für nicht-anspruchsvolle Anwendungen. Anschlussmaße gemäß DIN 12756 (24960) Papier
Wasser-Abwasser
Chemie
Einzel10100112-2020010DIN EN 12756belastet
431NTyp 431-GLRD ist eine Elastomerbalg-Dichtung mit frei umspülbarer Feder für sehr viele Einsätze, u.a. z.B. Abwasser. Rotierende Anordnung, für sämtliche Medien, für nicht-anspruchsvolle Anwendungen. Anschlussmaße gemäß DIN 12756 (24960). Typ 431N, entspricht DIN „L1N“. Papier
Wasser-Abwasser
Chemie
Einzel10100112-2020010DIN EN 12756belastet
488 Die GLRD Typ 488 ist eine Kassetten-Dichtung in Sonderausführung und gibt es in verschiedenen Varianten, jeweils dem Aggregat angepasst. Typische Einsatzfälle: Prozessindustrie, Öle, in Roots-Gebläsen u dgl.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Einzel16100125-4020035Werks-Standarddruckentlastet
488S Die GLRD Typ 488S ist eine Kassetten-Dichtung und gibt es in verschiedenen Varianten, jeweils dem Aggregat angepasst. Typische Einsatzfälle: Prozessindustrie, Öle, in Roots-Gebläsen u dgl.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Einzel16100125-4020035Werks-Standarddruckentlastet
509Cartridge-Gleitringdichtung, entlastet, doppeltwirkend, drehrichtungsunabhängig. Pharmazie
Chemie
Doppel×70120Vakuum30-2520525Werks-Standarddruckentlastet
515BCLStandard RW-/Mischer GLRD nach DIN, drehrichtungsunabhängig, glatte Welle - Obenantrieb; mit integrierten Lager (515BC = ohne Lager)Pharmazie
Chemie
Doppel×BtB40220Vakuum16-402005DIN 28138belastet
517BCRührwerks- GLRD für Obenantriebe mit glatter Welle, mit Schrumpfscheibenbefestigung. Optimierter Konstruktionsaufbau, daher hohe Standzeit möglich. Ohne Lager.ChemieDoppel×BtB40220Vakuum16-8020010DIN 28138belastet
517BCLRührwerks- GLRD für Obenantriebe mit glatter Welle, mit Schrumpfscheibenbefestigung. Optimierter Konstruktionsaufbau, daher hohe Standzeit möglich. Ohne Lager.ChemieDoppel×BtB40220Vakuum16-8020010DIN 28138belastet
521 GLRD in Sterilausführung für Rührwerke und ähnliche Aggregate. Bei flüssigkeitsgeschmierten Doppel-GLRD bei Langsamläufern und schlecht schmierenden Sperrmedien wie z.B. VE-Wasser sind an die GLRD besondere Anforderungen gestellt. Die Gleit-/Gegenringe des Typs 521 sind für diese Anforderungen mit dem CHETRA Aktiv-LUB®-System (DGM 202.11805.3) ausgerüstet. Dies sichert einen störungs-(„quietsch“-) freien Lauf. Spezielle Ausführung für Bohl-Aggregate.Lebensmittel
Pharmazie
Doppel×BtB35100Vakuum12-6015025Werks-Standardbelastet
541Flüssigkeitsgeschmierte Doppel-GLRD konzipiert für den Einsatz bei unten angetriebenen Aggregaten. Die Gleit-/Gegenringe des Typs 541 sind speziell für diese Anforderungen ausgelegt. Spezielle Konzeption für polymerisierende Medien wie Butadien.Papier
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×BtB30200Vakuum20-6022010Werks-Standarddruckentlastet
541SFlüssigkeitsgeschmierte Doppel-GLRD konzipiert für den Einsatz bei unten angetriebenen Aggregaten. Die Gleit-/Gegenringe des Typs 541 sind speziell für diese Anforderungen ausgelegt. in totraumarmer Ausführung CIP/SIP–fähig, Mit und ohne Lager.Lebensmittel
Pharmazie
Doppel×BtB20200Vakuum20-6022010Werks-Standarddruckentlastet
541S/LFlüssigkeitsgeschmierte Doppel-GLRD konzipiert für den Einsatz bei unten angetriebenen Aggregaten. Die Gleit-/Gegenringe des Typs 541 sind speziell für diese Anforderungen ausgelegt. Mit Lagerung. Verifiziert nach EHEDG; CIP-/ SIP-fähig.Lebensmittel
Pharmazie
Doppel×BtB30200Vakuum20-6022010EHEDGdruckentlastet
557BCStandard- Rührwerks- GLRD für Obenantriebe mit glatter Welle, mit Schrumpfscheibenbefestigung. Auch bis in den hohen Druckbereich. Optimierter Konstruktionsaufbau, daher hohe Standzeit möglich. Ohne Lager.ChemieDoppel×BtB40220Vakuum50-8025010DIN 28138druckentlastet
557BCLStandard- Rührwerks- GLRD für Obenantriebe mit glatter Welle, mit Schrumpfscheibenbefestigung. Auch bis in den hohen Druckbereich. Optimierter Konstruktionsaufbau, daher hohe Standzeit möglich. Mit Lager.ChemieDoppel×BtB40220Vakuum50-8025010DIN 28138druckentlastet
561Doppel-GLRD für Rührwerke/ Mischer Unteneinbau; Sonderausführung für Entkoffeinierungs-Anlagen (Kaffee-Herstellung).LebensmittelDoppel×BtB40200Vakuum20-6020010Werks-Standarddruckentlastet
562Doppel-GLRD für Rührwerke/ Mischer Unteneinbau - spezielle Anwendung: Beschichtungs-Latex.ChemieDoppel×40200Vakuum16-6020010Werks-Standarddruckentlastet
577Kurzbauende Rührwerksdichtung für den Einsatz in: Pharmazie/ Lebensmittel/ Mischern/ Reaktoren/ Vakuumfiltertrockner/ Perlmühlen/ oder dgl. Die GLRD ist als komplette Einheit mit Doppel-GLRD mit und ohne integriertem Lager, Cartridge-Hülse, Gehäusedeckel, u.a. spez. Ausführung für PALL-Rotationsfilter und Lehmann Perlmühlen. Weitere typische Einsätze: Farben-/ Lackindustrie (Pigmente), Eisenerz, Anilin u.a.Lebensmittel
Pharmazie
Chemie
Doppel×30200Vakuum20-6025025Werks-Standarddruckentlastet
577GRührwerksdichtung für den Einsatz in: Pharmazie/ Lebensmittel/ Mischern/ Reaktoren/ Vakuumfiltertrockner/ Perlmühlen/ oder dgl. Die GLRD ist als komplette Einheit mit Doppel-GLRD, integriertem Lager, Cartridge-Hülse, Gehäusedeckel, Hubbalg direkt angepasst an das Aggregat ausführbar. Mit Hubbalg zur Aufnahme der Axialbewegung.PharmazieDoppel×30200Vakuum3-4025025Werks-Standarddruckentlastet
597Die Norm-GLRD für emaillierte Behälter/Autoclaven, komplett vormontierte, geprüfte, einbaufertige Cartridge-(Patronen-) Einheit, ausschließlich Verwendung von massiven Gleit- /Gegenringen, keine metallischen Bauteile, die im Mediumskontakt stehen. Optimierter Konstruktionsaufbau, daher hohe Standzeit möglich . Chemie
Pharmazie
Doppel×40125Vakuum10-4022020DIN 28136
DIN 28138
druckentlastet
600Außenliegende Pumpen-Dichtung speziell für korrosive Medien, Chemikalien und dgl. - keine Metallteile in Medienkontakt; dadurch wirtschaftliche Alternative zu GLRD aus Materialien wie Titan, Tantal und dgl. Auf Pumpen-Drehrichtung hinweisen. Anschluß/ Gegenring L-Form nach ISO 3069.ChemieEinzel16150110-4022020Werks-Standard
ISO 3069
druckentlastet
600LAußenliegende Dichtung speziell für korrosive Medien, Chemikalien und dgl. - keine Metallteile in Medienkontakt; dadurch wirtschaftliche Alternative zu GLRD aus Materialien wie Titan, Tantal. Aufgesetzte Rührwerksgleitringdichtung mit Quench.Chemie
Pharmazie
Einzel×40150Vakuum10-4022020Werks-Standarddruckentlastet
600LLAußenliegende Dichtung speziell für korrosive Medien, Chemikalien und dgl. - keine Metallteile in Medienkontakt; dadurch wirtschaftliche Alternative zu GLRD aus Materialien wie Titan, Tantal. Aufgesetzte Rührwerksgleitringdichtung mit Quench und Lagerung. Chemie
Pharmazie
Einzel×40150Vakuum10-4022020Werks-Standarddruckentlastet
600MDAAußenliegende Dichtung speziell für korrosive Medien, Chemikalien für Obenantrieb; Rührwerke/ Mischer. Keine Metallteile in Medienkontakt; dadurch wirtschaftliche Alternative zu GLRD aus Materialien wie Titan, Tantal und dgl.; vmax und pmax in Abhängigkeit von ATEX Zone/ Temperatur-Klasse, etc.ChemieEinzel40180Vakuum6-402002Werks-Standard
ATEX
druckentlastet
600MDSAußenliegende Dichtung speziell für korrosive Medien, Chemikalien für Obenantrieb; Rührwerke/ Mischer. Keine Metallteile in Medienkontakt; dadurch wirtschaftliche Alternative zu GLRD aus Materialien wie Titan, Tantal und dgl.; ATEX-Zulassung Zone 1/T3 (170!C)ChemieEinzel25100Vakuum6-202002Werks-Standard
ATEX
druckentlastet
700Pumpen-Metallfaltenbalg- GLRD höchster Qualität, daher außergewöhnlich flexibel, hohe Dichtheit auch im Vakuum-Bereich, erreichen eine sehr lange Lebensdauer, beispielsweise Einsätze mit mehreren Millionen Lastspielen. Aufeinander abgestimmte Konstruktion und Werkstoffe sind wichtige Voraussetzungen für eine einwandfreie Funktion im oberen Temperaturbereich. Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Papier
Raffinerie-Petrochemie
Einzel16100125-4025025DIN EN 12756
DIN 24960
druckentlastet
700ACartridge-Metallfaltenbalg- GLRD höchster Qualität, daher außergewöhnlich flexibel, höchste Dichtheit auch im Hochvakuum-Bereich, erreichen eine sehr lange Lebensdauer, beispielsweise Einsätze mit mehreren Millionen Lastspielen. Aufeinander abgestimmte Konstruktion und Werkstoffe sind wichtige Voraussetzungen für eine einwandfreie Funktion im oberen Temperaturbereich. Ausführung gemäß API 682.Raffinerie-PetrochemieEinzel×20110125-4025025API 682druckentlastet
700HPumpen-Metallfaltenbalg- GLRD höchster Qualität, daher außergewöhnlich flexibel, höchste Dichtheit auch im Hochvakuum-Bereich, erreichen eine sehr lange Lebensdauer, beispielsweise Einsätze mit mehreren Millionen Lastspielen. Aufeinander abgestimmte Konstruktion und Werkstoffe sind wichtige Voraussetzungen für eine einwandfreie Funktion im Hochtemperaturbereich. Höchsttemperaturausführung bis 400°C (Komponenten-GLRD).Raffinerie-PetrochemieEinzel16100110-8040025Werks-Standarddruckentlastet
700SACartridge-Matallfaltenbalg-GLRD für den Hochtemperatur-Bereich. Ausführung gemäß API 682Raffinerie-PetrochemieEinzel×20110125-4040025API 68druckentlastet
741SDiese Pumpen-GLRD ist in Kombi-Bauart ausgeführt: Medienseitig Metallfaltenbalg, atmosphärenseitig in stationärer O-Ring Ausführung. Hierdurch können Anwendungen im höheren Temperaturbereich mit einer entsprechenden Korrosionsbeständigkeit kombiniert werden. Chemie
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×3060125-4025025DIN 24960druckentlastet
770Doppeltwirkende Pumpen-Metallfaltenbalg-Cartridge-Gleitringdichtung in druckloser Tandem-Anordnung. Weitere typische Einsätze: GLRD für Thermoöle/ Wärmeträgeröle - syntethisch und organisch. Für KSB- und Sulzer-Pumpen speziell angepasste Ausführungen.Chemie
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×30115116-10040025Werks-Standarddruckentlastet
770CSDoppeltwirkende Turbinen-Faltenbalg-GLRD mit stationären Matallfaltenbälgen, speziell für ORC-Anlagen.Kraftwerke-EnergieversorgungDoppel×8510018-10028045Werks-Standarddruckentlastet
790Doppeltwirkende Faltenbalg-GLRD für Krauss Maffei Extruder. Weitere Ausführungen: 791, 792.ChemieDoppel25100125-402808Werks-Standarddruckentlastet
806Doppeltwirkende Cartridge-GLRD, speziell für Sulzer-Ahlström Pumpen 'APP'PapierDoppel×4060115-2518015Werks-Standarddruckentlastet
807Hochwertige, standardisierte Pumpen-Doppel-Cartridge-GLRD unter Verwendung von 'High-Tech'-Konstruktionsmerkmalen für den anspruchsvollen Einsatz. Ausschließlich Verwendung von robusten massiven Gleit-/Gegenringen, in 'selbstjustierender' Anordnung u. stationärer Bauart.Chemie
Papier
Kraftwerke-Energieversorgung
Doppel×25100Vakuum35-5028025Werks-Standarddoppelt druckentlastet
807ASHochwertige, Pumpen-Doppel-Cartridge-GLRD unter Verwendung von 'High-Tech'-Konstruktionsmerkmalen für den anspruchsvollen Einsatz. Ausschließlich Verwendung von robusten massiven Gleit-/Gegenringen, in 'selbstjustierender' Anordnung u. stationärer Bauart, dadurch geringste Gleitflächenverwerfung bei Druck- und thermischer Belastung. Gelenkte Zirkulationsführung für optimale Wärmeabfuhr optimieren die GLRD zusätzlich zum Erreichen höchster Standzeiten. 807AS in Ausführung gemäß API 682.Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Doppel20110Vakuum35-8017625APIdoppelt druckentlastet
807AS-HDPumpen-GLRD wie 807AS in Heavy-duty Ausführung.Raffinerie-PetrochemieDoppel×20110Vakuum50-10026025API/ESdoppelt druckentlastet
807SHochwertige, Doppel-Cartridge-GLRD unter Verwendung von 'High-Tech'-Konstruktionsmerkmalen für den anspruchsvollen Einsatz. Ausschließlich Verwendung von robusten massiven Gleit-/Gegenringen, in 'selbstjustierender' Anordnung u. stationärer Bauart, dadurch geringste Gleitflächenverwerfung bei Druck- und thermischer Belastung. Gelenkte Zirkulationsführung für optimale Wärmeabfuhr optimieren die GLRD zusätzlich zum Erreichen höchster Standzeiten. 807S in Sonderausführungen.Chemie
Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Papier
Doppel25150135-5025025Werks-Standarddoppelt druckentlastet
809D-EcoCartridge-Gleitringdichtung vormontierte, patronenartige Einheit doppelt druckentlastet, drehrichtungsunabhängig. (eco = ecology plus economy)Chemie
Wasser-Abwasser
Raffinerie-Petrochemie
Papier
Doppel×25100125-4022018Werks-Standarddoppelt druckentlastet
809SDoppeltwirkende Cartridge-GLRD angepaßt an Aggregat und Anwendung u.a. für Schraubenspindelpumpen.Chemie
Wasser-Abwasser
Doppel×30130Vakuum30-2522025Werks-Standarddoppelt druckentlastet
821„High-Tech“-Cartridge-Gleitringdichtung in back-to-back-Ausführung zum Abdichten von feststoffbeladenen Medien, mit der Tendenz zum Anbacken, bei abrasiv wirkenden Medien und weiteren schwierigen Einsatzfällen wie z.B. Polyester, Latex, Streichküchen dgl.Chemie
Papier
Doppel×20200112-10028025Werks-Standardbelastet
825'825TAG' Back-up GLRD; medienseitig flüssiggeschmiert, atmosphärenseitig gas-gesprerrt (N2). '825TAG' doppeltwirkend - medienseitig in rotierender-/ atmosphärenseitig in stationärer Ausführung; drehrichtungsunabhängig.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×25100150-2522025Werks-Standarddruckentlastet
828TAG'Back-up' GLRD, bei der die medienseitige Dichtung als flüssiggeschmierte und die atmosphärenseitige als gasgeschmierte ausgeführt ist, wirtschaftliche Lösung für bestimmte Einsatzzwecke. Die '828 TAG' ist eine doppeltwirkende GLRD in stationärer Bauart, drehrichtungsabhängig und in Cartridge-Ausführung.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×25100150-2522030Werks-Standarddruckentlastet
841SKurzbauende Doppel-GLRD in stationärer Bauart für Kreisel- und Schrauben-Spindel-Pumpen.Pharmazie
Chemie
Doppel×20220135-2522025Werks-Standarddruckentlastet
851BDoppelwirkende Cartidge-GLRD in back-to-back Ausführung. Typisches Anwendungen: Abdichtung von giftigen und explosiven Medien.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×20200150-12022025APIdruckentlastet
851BTDoppelwirkende Cartidge-GLRD in back-to-back Ausführung jedoch doppelt druckentlastet.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×20200150-12022025APIdoppelt druckentlastet
851TDoppeltwirkende drucklose Tandem-GLRD. Typische Anwendungen: Leichte Kohlenwasserstoffe, LPG, Lösungsmittel.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×20200150-12022035APIdruckentlastet
851TADMedienseitig: flüssiggeschmiert; atmosphärenseitig: gasgesperrt (N2) - trockenlaufende Back-up GLRD, drehrichtungsunabhängig.Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×25100150-2522025Werks-Standarddruckentlastet
851TBDoppeltwirkende GLRD in Tandem Ausführung, jedoch face-to-back mit höherem Sperrdruck. Typisches Anwendungen: Leichte Kohlenwasserstoffe, LPG, LösungsmittelRaffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×20200150-12022025APIdruckentlastet
857Kombi-Doppel-GLRD; medienseitig stationäre O-Ring Dichtung; atmosphärenseitig: Metallfaltenbalg für Kreisel- und Schraubenspindelpumpen.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×30100125-2525025Werks-Standarddruckentlastet
861Doppeltwirkende Cartridge; medienseitig stationör; robuste Ausführung mit Reserven - u.a. spezielle Erfolge in Haupquenchöl-Pumpen und Ethylen-Anlagen.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×BtB20200150-10025035Werks-Standarddruckentlastet
861ASDoppeltwirkende back-to-back GLRD welche in Zusammenarbeit mit einer deutschen Großraffinerie entwickelt wurde; durch sehr effizientes doppelläufiges Fördergewinde kann in der Regel auf eine Umwälzpumpe verzichtet werden. Weitere high-tech Bauelemente: geführte Zirkulation und optimierte Wärmeabfuhr.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×BtB30100130-4025015Werks-Standard
API
druckentlastet
875AHochtemperatur-Faltenbalg - Doppel/ Tandem-GLRD für heiße Medien. Druck max. aussen 25 bar / innen 8 barRaffinerie-Petrochemie
Chemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Doppel×BtB
Tandem
2011018-4040025APIdruckentlastet
875ASHochtemperatur-Doppel-GLRD wurde in Zusammenarbeit mit einer deutschen Großraffinerie entwickelt. Sehr effizientes doppelläufiges Fördergewinde, selbstjustierender Gegenring, gelenkte Zirkulationsführung, optimierte Wärmeabfuhr.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×20110130-4040025Werks-Standard
API
druckentlastet
877GSKomplete, gas geschmierte Pumpen-Doppel-GLRD; zusätzlich Schutz durch vorgeschaltete WDR (Wellendichtring). Integriertes Fördersystem; Omega-Plus-Gasnuten.Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Doppel×BtB30100125-4025018Werks-Standarddruckentlastet
877SDoppeltwirkende Semi-Cartridge-GLRD, back-to-back+Tandemfahrweise für ITT Bornemann Typ SLI-Pumpen (Weitere Varianten: 877TS und 877C = Vollcartridge für ITT Bornemann Typ 'W'Pumpen). Druck max. aussen 16 bar / innen 20 barRaffinerie-Petrochemie
Chemie
DoppelSemiBtB
Tandem
4080116-2520010Werks-Standarddruckentlastet
877XEine weit verbreitete Chemie-Normpumpe ist die CPK-Reihe von KSB. Um die Vorteile einer GLRD-Ausführung mit robusten Querschnitten und sonstigen hochwertigen Designelementen realisieren zu können, ist die vormontierte GLRD 877X direkt auf der Pumpenwelle angeordnet. Laufradverspannung durch die GLRD-WS-Hülse. ChemieDoppel×2580120-2522025Werks-Standarddoppelt druckentlastet
877X-AseptikAseptik-doppelwirkende GLRD in Sterilausführung für Fryma-Koruma-Anlagen; integriertes Fördersystem; FDA-Werkstoffe.Lebensmittel
Pharmazie
Doppel×3070120-2520025Werks-Standarddruckentlastet
877XCDoppeltwirkende Pumpen GLRD mit integriertes Fördersystem für Einbauraum DIN 24960.ChemieDoppel×3060120-4022025DIN 24960druckentlastet
881Pumpen-Doppel GLRD für besonders anspruchsvolle Anwendungen; integriertes Fördersystem, Schutz für sensible DichtelementeChemie
Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×25200180-12035035Werks-Standarddruckentlastet
881A881 in API682-AusführungOil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×25200180-12025035API/ESdoppelt druckentlastet
881D881 Doppel-GLRD mit Differenzkolben für Doppel-Druckentlastung.Chemie
Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×25200180-8022035Werks-Standarddoppelt druckentlastet
881DHDHeavy-duty Ausführung der 881; speziell für WIP (Wasserinjektionspumpen).Oil & GasDoppel×602001150-8022035Werks-Standarddruckentlastet
887ASHeavy-duty Kombi-Doppel-GLRD; medienseitig stationäre O-Ring GLRD; atmosphärenseitig Metallfaltenbalg; spezielle Zirkulationsführung für optimierte Wärmeabfuhr.Chemie
Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Doppel×30100128-4026025Werks-Standarddruckentlastet
900Diese Pumpen-GLRD ist druckentlastet über eine integrierte Schutzhülse und somit für den Einbau auf glatter, durchgehender Welle bzw. auf der Wellenschutzhülse ausgelegt. Die Querschnitte der GLRD 900 sind so ausgelegt, dass sie in der Regel ohne Änderung in Packungsstopfbuchsräume passen, d.h. einfaches Umrüsten von Packung auf GLRD. Als Gegenringe kommen DIN nach EN 12756, L-Form nach ISO 3039, sowie DIN/SEG (kombiniert DIN-Gegenring mit ISO-Anschlussmaßen) zum Einsatz. Als Ersatz für Packung Papier
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Einzel18150128-2520515Werks-Standarddruckentlastet
900S/ AseptikEinzelwirkende GLRD in totraumarmer Konstruktion; angelehnt an DIN11864 (Rohrverbindung) und EHEDG. Gegenring doppelt-O-Ring gelagert. Ausführung u.a. für Knoll-Anlagen und Fryma-Koruma.Lebensmittel
Pharmazie
Einzel25100128-2520515Werks-Standarddruckentlastet
958Norm-Gleitringdichtung nach DIN EN 12756 (DIN 24960) entlastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig, Sinusfeder (Wellfeder) außerhalb des Förderproduktes angeordnet.Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel18100Vakuum30-8022020DIN EN 12756
DIN 24960
druckentlastet
968Norm-GLRD; entlastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig, Sinusfeder (Wellfeder) außerhalb des Förderproduktes angeordnet.Oil & Gas
Raffinerie-Petrochemie
Chemie
Kraftwerke-Energieversorgung
Einzel1880Vakuum25-8022020DIN EN 12756
DIN 24960
druckentlastet
990Einzel-Gleitringdichtung für universelle Anwendungen: entlastet, einfachwirkend, kurzbauend, drehrichtungsunabhängig, Mehrfachfedern rotierend und außerhalb des Förderproduktes angeordnet.Papier
Wasser-Abwasser
Lebensmittel
Einzel18150130-2520525Werks-Standarddruckentlastet

Gerne beraten wir Sie persönlich und übersenden Ihnen weitere Informationen zu unserem Lieferprogramm, bitte sprechen Sie uns an.
Im Bereich Lösungen finden Sie detaillierte Anwendungsbeispiele unserer Gleitringdichtungen aus unterschiedlichsten Branchen.


Sicherheitshinweise zu Anwendungsbereich und technischen Daten:
Die Angaben auf dieser Seite entsprechen dem neuesten Stand der Technik sowie umfangreichen Prüfungen und Erfahrungen. Bitte beachten
Sie jedoch, dass die aufgeführten technischen Daten sich gegenseitig beeinflussen und unsere Produkte deshalb nicht hinsichtlich aller
technischen Daten gleichzeitig im Maximalbereich eingesetzt werden können. Die angegebenen Temperaturbereiche sind u. a. abhängig
von der Art der eingesetzten Nebendichtung, Zubehöreinrichtungen und von den anderen technischen Parametern. Bei der Vielfalt der
Anwendungsmöglichkeiten und der technischen Gegebenheiten können die technischen Daten und Angaben lediglich Hinweise für eine
vorteilhafte Anwendung geben und sind nicht auf jeden Einzelfall voll übertragbar. Daher können auch keine Verbindlichkeiten aus diesen
Angaben abgeleitet werden. Wir empfehlen immer die Durchführung von Erprobungen vor einem allgemeinen Einsatz.